Für die Seilbahn anlässlich der IGA Berlin 2017 wird eine sogenannte automatisch kuppelbare GD10 Kabinenbahn zum Einsatz kommen. Die Kabinen verfügen jeweils über 10 Sitzplätze und bieten einen einzigartigen Fahrkomfort.

 

Die IGA Berlin 2017 Seilbahn auf einen Blick:

 

Verlauf:
1,5 km lang

Stationen:
Haupteingang „Auftakt Hellersdorf“ (nahe U-Bahnhof „Neue Grottkauer Straße“) – Gipfel des Kienbergs – Blumberger Damm (Gärten der Welt)

Kapazität:
3.000 Personen pro Stunde und Richtung, 10 Personen pro Kabine

Kabinen:
64 Kabinen, 360 Grad Panoramablick, ebenerdiger Einstieg, uneingeschränkte Barrierefreiheit

Höhe:
25 bis 30 m hoch schwebend

Antrieb:
Elektromotor LEITNER DirectDrive (besonders energieeffizient, geräuscharm und umweltschonend)

Bauzeit:
Ab 2016